Römerpark

Römer2

Freitag hat es in Köln geschneit, um ca. 9 Uhr ging es los …

… sodaß es zur Mittagspause genau richtig war, das Ereignis zu genießen. Wenn man das will, muß man sich nämlich beeilen, wie die Erfahrung zeigt, ist der Schnee schneller wieder verschwunden, als er gekommen ist.

Ich hatte als König von Köln doch einmal bestimmt, daß nur noch rote Schirme zugelassen sind. Brav.

Die Frage ist nur: Wie komme ich jetzt nach Hause?

0 Antworten zu “Römerpark

  1. Das Paar mit dem Hund vor dem Baum ist wie ein altes Gemälde. Schade, daß die Müllmänner sich da wieder eingeschlingelt haben. Aber Photoshop macht ja heute alles möglich. Also weg mit den Herren!
    Der mit dem roten Schirm allerdings wie bestellt. Der darf bleiben.

    Gefällt mir

  2. Ja weißt Du, mit Sandalen im Schnee, da sind die lieber wieder nach Hause gefahren, vor ca. 1500 Jahren. Ein paar haben den Absprung nicht geschafft und servieren Pizza und Spaghetti, aber angepaßt in festen Schuhen. Und ab und zu spazieren sie durch den Römerpark und denken an ihre Vorfahren.

    Gefällt mir

  3. „Vom Schnee befreit sind Räder und Sattel
    Durch des Videbitis holden, belebenden Tritt“

    – frei nach Goethe. Ganz vorsichtig bin ich auf Fußwegen nach Hause geeiert und war froh, als ich heil angekommen war.

    Gefällt mir

  4. kannst du mir mal sagen, wie das geht, dass die roten männer auf dem obersten bild immer verschwinden und wiederkommen, beeindruckend … und glaub nicht, dass mir das rot am fahrrad unten entgangen wäre 😉

    Gefällt mir

  5. Na – ich hab‘ sie nach Hause geschickt. 😉
    Nein, LaWendeltreppe wollte die Herren in Orange da weg haben, ich war zwiespältig, also habe ich sie wegretuschiert. Dann beschwerte sich eine andere Freundin, sie fand die beiden gerade gut – also habe ich Original und Fälschung zu einer gif-Animation zusammengefügt, et voilá! Alle sind zufrieden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s