… meldung*Eilmeldung*Eilmeldung*Eil …

Aus gegebenem Anlaß (Frühling!) hier mal kein eigenes Foto, sondern eine wichtige Mitteilung (Bildunterschrift!) aus dem redaktionellen Teil des „Kölner Stadtanzeigers“ vom 30.03.2012:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Antworten zu “… meldung*Eilmeldung*Eilmeldung*Eil …

  1. Jede zusätzliche Dimension kostet natürlich extra. Auch gibt der ADAC zu bedenken, daß es ab einer bestimmten Verdichtung durch Fransenverlockungen im vorderen Kopfbereich zu Beeinträchtigungen im Straßenverkehr kommen kann.

    Gefällt mir

  2. Wenn Du Dich mal so richtig platt fühlst, down and out: Haare ins Gesicht kämmen, schon fühlst Du Dich wieder rund! Gut, das ist bei Dir jetzt schwierig … eine Langhaarperücke tut’s auch. Aber vorsicht: Nicht ohne Begleitung die Wohnung verlassen. 😉

    Gefällt mir

  3. Wußtest du, daß Engels sagte: „Was heute noch in ist, kann morgen schon wieder out sein.“? (Was für WEISE Worte) Ach daran knüpfte Gorbi an mit seinem „wer zu spät kommt, den bestraft das Leben“.
    Im Sinne von Marx, Engels, Lenin und anderen würde ich nun die Bildunterschrift umgestalten: „Durch Fransen wirkt die Frisur wie ein eiserner Vorhang!“ In diesem Sinne: Vorwärts immer, rückwärts nimmer!

    Gefällt mir

  4. Druschba! (an alle befreundeten Fransenköpfe)

    Gut, dß Du darauf hinweist: „Der eindimensionale Mensch“ wurde ja schon von Herbert Marcuse in den 60ern kritisiert, mit dem Resultat, daß sich alle die Haare lang wachsen ließen. Und jetzt greifen die Friseure das wieder auf – vive la revolucion! Ich bin gespannt, wann die das erste sit-in organisieren: Zur Abschaffung von entfremdeter Lohnarbeit und Etablierung einer erotisch-ästhetischen Lebensweise durch den Aufbruch in die Dimensionen der kulturell vielfältigen Fransenköpfe! Ich bin dabei, damit es lange „in“ bleibt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s