Alte Liebe

Die „Alte Liebe“ ist das bekannteste der fest vertäuten Gastronomieboote, nicht zuletzt, weil es vor fünf Jahren komplett und spektakulär abgebrannt ist. Für Gesellschaften kann man hier Räume mieten (bis zu 500 Personen), als Selbstversorger oder mit Buffet und Bedienung. Am Wochenende ist ganz normaler Restaurant- und Cafébetrieb mit einer kleinen Auswahl an warmen Speisen und Kaffee und Kuchen.

8 Antworten zu “Alte Liebe

  1. Oh feeeeein! Diese Liebe gefällt mir, sie scheint nicht zu rosten.

    Du, da könnten wir doch einmal ein Bloggerevent machen. Cool! Ich bring auch Sachertorte mit, oder mache Kaiserschmarren für alle, wenn du die Eier bringst. 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s