Sommerzeit

18.000 Fans vom türkischen Ministerpräsidenten Erdogan feierten ihn in der rechtsrheinischen Lanxess-Arena, während ca. 45.000 Gegner seiner Politik linksrheinisch über die Ringstraßen demonstrierten und zu einer Kundgebung im inneren Grüngürtel liefen. Die Touristen in der Altstadt störte das nicht, schönes Wetter, keine besonderen Vorkommnisse.

Studenten grillten auf „ihrer“ Wiese (passiv und aktiv), das Bier vom Kiosk ist billiger, außerdem kann man zwischendurch mal Frisbee spielen.

Und wem das alles zu hektisch ist, der trifft sich am Büdchen. „Schwaade“ nennt der Kölner das Quasseln, also das Erzählen von relativ bedeutungslosen Inhalten um des Erzählens willen – kann manchmal ganz gemütlich sein.

0 Antworten zu “Sommerzeit

  1. Das Treffen der Mitbürger mit türkischem Migrationshintergrund in Köln erinnert mich ein wenig an ein Landsmannschaftstreffen der Vertriebenen, keinen interessiert es wirklich, mit der „verlorenen“ Heimat hat so mancher seine Schwierigkeiten und die Fähnlein werden geschwenkt, nur das bejubeln eines amtieren Politikers passt nicht so ganz ins Bild.
    Aber ja, es ist Sommer, und das muss gefeiert werden. Bei uns ruft der zum Urwald mutierte Regengarten zu Aufräumarbeiten.
    🙂

    Gefällt mir

  2. Ich habe es selbst nicht gesehen, aber soweit ich weiß, ist alles friedlich und in normaler Lautstärke abgelaufen. Weit sind sie auch nicht gegangen, den Ring hinunter bis zum Rudolfplatz, dann die Aachener hoch bis zum Grüngürtel. Als ich mal in Bonn demonstriert habe, wurde man vom Bus in Bonn-Beuel abgesetzt und mußte erstmal kilometerweit in die Innenstadt latschen.

    Gefällt mir

  3. Es ist doch ein gutes Zeichen, daß fast dreimal soviele Gegner aufgelaufen sind als Fans. Das Blöde ist nur, daß Erdogan wohl gar nichts davon mitgekriegt hat. Aber wenn, wäre es ihm wahrscheinlich auch egal, so ignorant, wie der ist.

    Viel Spaß beim Werkeln. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s