Fischmarkt am Tanzbrunnen

Auf dem Kölner Fischmarkt gibt es mehr Stände, die irgendwas anderes verkaufen, als solche, die Fisch anbieten – kein Wunder also, daß hier schon ausverkauft ist. Alle alle, so’n Pech!

Bauer’s nietenlose Wurst gibt es aber noch genug: Spielen, gewinnen und eine unbestimmte Menge Wurst nach Hause tragen – dreifaches Glücksversprechen.

In Uruguay haben Forscher Schafen ein Gen von Quallen in die Erbinformationen manipuliert, sodaß sie leuchten, wenn man sie im Dunkeln anstrahlt. Da kann diese rheinische Züchtung mit ganz anderen Ergebnissen punkten.

0 Antworten zu “Fischmarkt am Tanzbrunnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s