Brunnen auf der Domplatte

Falls jemand wissen will, was der Weihnachtsmann im Sommer macht: Urlaub, und zwar in Köln. Er bläst mit Vorliebe in so eine blöde Fußballtröte, schwenkt ein Fähnchen beim public viewing, und zwischen den Spielen baggert er junge Mädchen an, die sich im Brunnen abkühlen, der alte SackSchwerenöter. Oder junge Männer – das Foto entstand zur CSD-Zeit.

0 Antworten zu “Brunnen auf der Domplatte

  1. Vielleicht hätte ich ihm bei der Gelegenheit gleich meine Wunschliste überreichen sollen – aber dann ist mir eingefallen, daß ich in meinem Urlaub auch nicht mit Jobangelegenheiten belästigt werden will.

    Gefällt mir

  2. Vielleicht sammelt der Weihnachtsmann ja auch im Sommer ein, was so liegen bleibt, um es zu Weihnachten wiederzuverwerten. Eine Tröte hat er schon, die ist wahrscheinlich für ein Kind mit unartigen Eltern bestimmt.
    Das mit dem Spielsachenbasteln hat in seiner Werkstatt stark abgenommen, keiner kann verlangen, daß er Playstations und MP3-Player persönlich zusammenlötet. Die Rentiere weiden auf fetten Wiesen und brauchen ihn nicht – er langweilt sich einfach und sucht ein wenig Abwechslung. Und so lange er nicht dem Suff verfällt …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s