Albertus-Magnus-Platz

Der Universalgelehrte und Dominikaner Albertus Magnus (ca. 1200 – 1280) leitete die Kölner Klosterschule, die einen so guten Ruf erwarb, daß in ihrer Folge 1388 die Kölner Universität gegründet wurde. Zu seinen größten Verdiensten für die Wissenschaft gehört die Wiederentdeckung und Anerkennung der Werke Aristoteles, Thomas von Aquin war einer seiner Schüler.
Die überlebensgroße Skulptur, die ihn über ein Buch nachsinnend im einfachen Gewand des Bettelordens zeigt, wurde von Gerhard Marcks (1889 – 1981) geschaffen und 1956 vor dem Portal der Universität aufgestellt.

8 Antworten zu “Albertus-Magnus-Platz

  1. In Wien gibt es auch eine gleichnamige Schule mit gutem Ruf, ich habe mich aber noch nie mit der namensgebenden Person auseinandergesetzt. Danke für den Anreiz.

    Zur Skulptur selbst verwundert mich, welch gütigen Ausdruck das Gesicht hat und wie weich die Formen im Allgemeinen sind, obwohl die Figur sehr minimalistisch dargestellt wurde.

    Liken

  2. Der Gesichtsausdruck ist gut, erst fand ich ihn lustig, dann interessiert schauend, fragend.
    Das hat der Künstler gut hinbekommen.
    So sollten wir vielleicht immer durch das Leben gehen, humorvoll, lernend und neugierig.

    Liken

  3. Ich finde die Skulptur auch sehr gelungen. Sie hat in ihrer Geschichte schon einiges über sich ergehen lassen müssen, als Symbol für die Universität eignet sie sich natürlich hervorragend für politische Statements der verschiedensten studentischen Interessengruppen, ich möchte nicht wissen, wie oft sie schon gereinigt wurde. Einmal habe ich sie mit aufgesprühtem Büstenhalter gesehen, von einer militanten Feministinnengruppe, die den Platz in Alberta-Magna-Platz umbenennen wollte.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s